Archiv der Kategorie: Allgemein

Kundalini Yoga und Sonnenfinsternis

Kundalini Yoga und Sonnenfinsternis beschreibt einmal die totale Verdunklung der Sonne am 08. April 2024 und zum anderen den yogischen Umgang damit. Diese spezielle Finsternis ist bei uns nicht sichtbar, denn sie findet in Mexiko und den USA statt. Die Auswirkungen der Finsternis sind jedoch global wahrnehmbar. Eine totale Sonnenfinsternis geschieht, wenn der Mond sich genau zwischen die Erde und die Sonne schiebt und diese komplett verdeckt.

Das funktioniert, weil Sonne und Mond von der Erde aus gesehen gleich groß erscheinen – die Sonne ist viel größer, aber auch entsprechend weiter weg.… Mehr Lesen...

Berührung aller Seinsschichten durch Kundalini Yoga

„Berührung aller Seinsschichten durch Kundalini Yoga“ – so öffnet sich der Weg zu einer Transformation, die weit über die physische Ebene hinausgeht. Kundalini Yoga bietet einen Zugang zu den verschiedenen Schichten unseres Seins, den sogenannten „Koshas“. Diese fünf Koshas – Annamaya (physisch), Pranamaya (energetisch), Manomaya (mental), Vijnanamaya (intellektuell) und Anandamaya (spirituell) – bilden zusammen das komplette Spektrum menschlicher Erfahrung. In der Praxis des Kundalini Yoga erkunden wir diese Ebenen nicht nur, sondern wir lernen auch, wie wir sie harmonisieren und letztlich transformieren können, um unser wahres Selbst zu entdecken und zu entfalten.… Mehr Lesen...

Meditation über die Symmetrie in der Natur

Meditation über die Symmetrie in der Natur kann eine tiefgründige und erhebende Erfahrung sein. Symmetrie findet sich überall in der Natur – von den majestätischen Mustern auf den Flügeln eines Schmetterlings bis hin zu den komplexen Strukturen eines Kristalls. Diese harmonischen Muster können ein Gefühl der Ruhe und des inneren Friedens fördern und uns an die verborgene Ordnung und Schönheit in der Welt erinnern.

„Um die Welt in einem Sandkorn zu sehen
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit auf deiner flachen Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.“

Mehr Lesen...
Frau,Praxis,Yoga, Meditation, Natur - shutterstock_605622212.jpg

Von Herz zu Herz: Wie Kundalini-Yoga den Kreislauf stärkt

Von Herz zu Herz: Wie Kundalini-Yoga den Kreislauf stärkt beschreibt, wie Yoga den Blutfluss harmonisiert. Yoga hilft Menschen auf der ganzen Welt, sich körperlich und geistig besser zu fühlen. Es kombiniert Bewegung, Atemübungen und Meditation, um tiefe Entspannung und inneren Frieden zu fördern. Kundalini Yoga ist wie ein Schlüssel, der die Türen zu mehr Energie, Ausgeglichenheit und einem starken Gefühl der Verbundenheit mit sich selbst und der Welt um einen herum öffnet.… Mehr Lesen...

Kundalini Yoga für inneres Leuchten

Kundalini Yoga stärkt das Nervensystem – und das lässt das Innere leuchten. Yoga bietet einen Weg, körperlich, geistig und emotional in Balance zu bleiben. Durch die Kombination von Bewegungen, Atemtechniken und Meditationen zielt Kundalini Yoga darauf ab, das volle Potenzial des menschlichen Bewusstseins zu wecken. So ermöglicht es eine tiefgreifende Heilung und Transformation, auch des Nervensystems.

Kundalini Yoga für inneres Leuchten: das Nervensystem im Detail

Das Nervensystem ist das zentrale Kommunikationsnetzwerk unseres Körpers.… Mehr Lesen...