Archiv für den Monat: November 2015

Yogi Bhajan: In der Liebe leben

Die Suche des Menschen nach der Vereinigung mit dem Göttlichen ist ein universelles Phänomen.
Mit der Technik des Kundalini Yoga hat der Mensch ein praktisches Werkzeug zur Hand, um eins mit dem Göttlichen werden zu können. Wenn jemand einen einsgerichteten Fokus auf das Göttliche hat, dann kann diese Person Gott immer auch im eigenen Herzen finden.

Der Mensch muss in der Liebe leben, in einer Liebe, die keine Lust ist.… Mehr Lesen...

Yogi Bhajan: Die Bedeutung des spirituellen Namens

Die Bestimmung
Jeder Mensch hat eine Bestimmung, das ist die  grundlegende Theorie des Yogas. Deine essenzielle Bestimmung ist die Verbindung zu deiner Seele.  Deine besten Handlungen und dein höchstes Bewusstsein sind Ausdruck des Weges zu diesem Ziel. Deine Bestimmung beinhaltet auch die Wahrnehmung deiner Berufung und deines Lebenssinns.

Spiritueller Name als Methode
Eine Methode, um mit dem inneren Kompass deiner Bestimmung in Kontakt zu kommen, ist die, einen spirituellen Namen anzunehmen, also ein Name, der mit deiner Bestimmung resoniert.  … Mehr Lesen...