Archiv für den Monat: Juli 2019

Kundalini Yoga für die Nerven

Der Mensch ist gut, nur die Nerven sind schlecht.“ Mose Ya’aqob Ben-Gavriêl (österreichischer und israelischer Schriftsteller, 15.09.1891 – 17.09.1965)

Was ist das Nervensystem

Das Nervensystem arbeitet wie ein komplexes und wunderbares Stromleitungssystem. Es nimmt mit Hilfe der Sinne Informationen über die Umgebung eines Menschen aber auch über das eigene Befinden auf. Diese Informationen werden in die Schaltzentrale des Nervensystems geschickt und dort verarbeitet. Der Knotenpunkt des Nervensystems ist das Gehirn.Mehr Lesen...

Gelenk-Yoga für eine gesunde bewegliche Verbindung zwischen den Knochen

Mehr als 20 Prozent aller Deutschen leiden unter Gelenkveränderungen und unter Schmerzen in den Gelenken.  Gelenkbeschwerden können die Bewältigung des Alltags erschweren und Betroffene daran hindern,  Yoga zu praktizieren. Andererseits ist Bewegung für die Gesunderhaltung, die Vorbeugung  oder für die Heilung der Gelenke unbedingt anzuraten.

Körpergelenke

Ein Gelenk ist eine bewegliche Verbindung zwischen zwei oder mehreren knöchernen oder knorpeligen Skelettelementen. Es gibt sechs große Gelenke: Schulter-, Ellenbogen-, Hand-, Hüft-, Knie- und Sprunggelenk.… Mehr Lesen...