Archiv für den Monat: April 2015

Super Hilfsmittel für Kundalini-Yoga-LehrerInnen

Wir möchten dir ein schönes „Handwerkszeug“ für den YogaleherInnenweg präsentieren: Es ist die „Library of Teachings“, also die „Bibliothek der Lehren“!! Schaue dir den fünfminütigen Youtubebeitrag an. Nirvair Singh und Ravi Kaur zeigen dir, wie man mittels Datumseingabe nach einem Vortrag von Yogi Bhajan suchen kann. Sie nehmen sich eine Kriya vor, verifizieren das Datum und zeigen dir alles in allem, wie du deinen Unterricht noch besser rahmen könntest, nämlich indem du den zur Kriya gehörigen Vortrag liest.… Mehr Lesen...

Yoga und der Pfingstgedanke

Es hat den Anschein, dass die Gräben zwischen den verschiedenen Religionen und Religionsgemeinschaften in einigen Teilen dieser Welt immer größer werden.  Aber anstatt Brücken zu bauen, wird im Namen eines spaltenden Gottes gemordet, vergewaltigt und unterdrückt. Als einer der Gründe wird die scheinbare Bekämpfung der Ungläubigen genannt. Doch das Göttliche existiert in allen und in allem.

Guru Nanak sagte:

Suche in den Veden, in den Puranas und den Simritis, im Mond, in der Sonne und den Sternen: Er ist der Eine.… Mehr Lesen...

Liebe und Tod liegen dicht beieinander – East meets West, Teil 3

Mache dir bewusst, dass tiefe Liebe und große Erfolge immer auch große Risiken beinhalten.
~ Dalai Lama

Dies ist der dritte Teil eines Gesprächs mit dem englischen Musikduo Qi–Rattan, das wir beim Deutschen Kundalini Yoga Festival in Oberlethe führten. Vom Anfang bis zum Ende unserer Gesprächszeit waren wir fasziniert und berührt von den Schilderungen des Lebens und des Werdeganges dieses Paares. Wir fanden Amritpal Singhs und Jagdeep Kaurs Erzählungen und Einsichten von A bis Z fesselnd!… Mehr Lesen...