Schlagwort-Archive: Schmerzen

Kundalini-Yoga: Schmerzfrei durch den Winter

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, dann spannen viele Menschen unwillkürlich die Muskeln an. Unbewusst ziehen sie die Schultern hoch und versuchen, sich auf diese Weise vor der Kälte zu schützen. Muskeln und Faszien verkrampfen und beginnen nach einiger Zeit zu schmerzen. Hinzu kommt, dass viele Menschen sich im Winter weniger bewegen und die Muskeln, Bänder, Gelenke und Faszien in der Folge schlechter durchblutet sind.

Kundalini-Yoga: Schmerzfrei durch den Winter – Kälteschmerzen in früheren Zeiten

Schmerzhafte Kälteempfindlichkeit ist seit Menschengedenken bekannt ist.… Mehr Lesen...

Kundalini Yoga für die Gelenke – Podcast

Unser Podcast zum Thema Gelenke mit Übungen

Mehr als 20 Prozent aller Deutschen leiden unter Gelenkveränderungen und unter Schmerzen in den Gelenken.  Gelenkbeschwerden können die Bewältigung des Alltags erschweren und Betroffene daran hindern,  Yoga zu praktizieren. Andererseits ist Bewegung für die Gesunderhaltung, die Vorbeugung  oder für die Heilung der Gelenke unbedingt anzuraten. In diesem Podcast kannst hören, wie Gelenke aufgebaut sind, du verstehst den Unterschied zwischen Arthrose und Arthritis und du kannst Übungen zur Stärkung und Durchblutung der Gelenke kennenlernen.… Mehr Lesen...

Iliosakralgelenk: Yoga für das Becken

Ursache von tiefsitzenden Kreuzschmerzen ist in vielen Fällen das Iliosakralgelenk. Betroffene geben an, dass sie die Rückenbeschwerden EINSEITIG wahrnehmen. Der Schmerzursprung wird oft (nicht immer) über dem Gesäß lokalisiert, typischerweise unterhalb der Gürtellinie. Der Schmerz kann aber auch am seitlichen Becken beginnen und bis in die Oberschenkelrückseite oder zum Knie hin ausstrahlen. Charakteristisch für dieses sog. Iliosakralgelenkssyndrom, auch Iliosakralgelenksblockade genannt, ist ein tiefsitzender, wandernder Schmerz im unteren Rücken.… Mehr Lesen...