10 Aspekte der Liebe

10 Aspekte der Liebe von Yogi Bhajan

1. Liebe ist blind. Sie sieht niemals etwas.

2. Liebe ist unendlich. Das, was du hörst, ist nicht lohnenswert. Das, was wertvoll ist, musst du nicht hören.

3. Liebe ist Stille und tiefer Klang. Sie kennt keine Worte.

4. Weder siehst du, noch hörst du oder sprichst du, wenn du liebst.

5. Erfahre deinen Partner als dich selbst.

6. Das Wohlwollen, das du in der Projektion auf deinen Gefährten/deine Gefährtin empfindest, ist in dir.

7. Liebe ist Verschmelzung und keine Anpassung.

8. Liebe ist Verfeinerung und kein grobes Verstehen.

9. Liebe ist ein Reinwerden von Gefühlen und kein Bindung an Emotionen.

10. Liebe ist die Wahrnehmung von Bewusstsein und lebendiger Intelligenz in einem anderen Wesen und die gleichzeitige Erfahrung deines Selbst.

Wenn du diese 10 Aspekte verstehen kannst, dann bist du in Liebe verheiratet.

© 1997, The Teachings of Yogi Bhajan
Aus: In the Name of the Cosmos: Words to Live By

2 Gedanken zu „10 Aspekte der Liebe

  1. Christian Malzahn

    Der Aspekt „Liebe ist blind. Sie sieht nichts“ drückt aus, das die Liebe nicht urteilt. So ist das zu verstehen, denke ich. Das hat nichts mit unserem Verständnis von „Liebe macht blind“ zu tun. Schön, die 10 Aspekte als Ausdrucks des Seinszustandes, das was Liebe ist. Gracias

    Christian Malzahn Harkrishan Sinhg

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Isabelle aka Rama Kaur Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.